SWN wird Netzbetreiber.

Pressemitteilung Stadtwerke Neuwied GmbH

Süwag Energie AG und Stadtwerke Neuwied einig.

Vertragsunterzeichnung zum Übergang der Netze notariell beurkundet. Stromnetzbetrieb geht zum 31.12.2015 an die Stadtwerke Neuwied über.

Mehrjährige Verhandlungsgespräche nehmen mit dem heutigen Tag ein Ende: In Neuwied trafen sich Dr. Holger Himmel, Mitglied des Vorstandes der Süwag Energie AG, und Stefan Herschbach, Geschäftsführer der Stadtwerke Neuwied GmbH, zur notariellen Beurkundung der gemeinsamen Einigung. Das Stromnetz in den Neuwieder Stadtteilen Engers, Heimbach-Weis, Block, Gladbach sowie in der Ortsgemeinde Melsbach geht am 31.12.2015 an die Stadtwerke Neuwied über. Ab diesem Zeitpunkt tragen die Stadtwerke Neuwied die Verantwortung für den sicheren Netzbetrieb für rund 11.000 versorgte Einwohner.

Mit Wirkung zum 31.12.2015 wechselt die Zuständigkeit für den Netzbetrieb des Stromverteilungsnetzes in den Stadtteilen Engers, Heimbach-Weis, Block, Gladbach sowie in der Ortsgemeinde Melsbach von der Syna auf die Stadtwerke Neuwied. Somit sind die Stadtwerke Neuwied neuer Ansprechpartner für etwa 11.000 Netzkunden in allen Fragen rund um das Thema Netzanschluss und Anschlussnutzung. Die Kunden merken davon nichts. Dieser Vorgang hat keine Auswirkungen auf die Frage, wer einen Kunden mit Strom beliefert. Bestehende Stromlieferverträge bleiben von diesem Netzbetreiberwechsel unberührt.

Es ändert sich lediglich die technische Verantwortlichkeit zum Beispiel im Störungsfall. Die Zuständigkeit für die Zählerablesung geht ebenfalls auf die Stadtwerke Neuwied über. Die Ablesung der Stromzähler in den neuen Netzgebieten erfolgt wiederkehrend im Dezember eines Jahres, erstmalig bereits im Dezember 2015. Darüber hinaus sind die Stadtwerke Neuwied neuer Ansprechpartner für alle Anlagenbetreiber dezentraler Erzeugungsanlagen.


Für alle Fragen zum Stromanschluss oder zur Stromeinspeisung wenden sich betroffene Kunden bitte ab dem 1. Januar 2016 an das Technische Kundencenter der Stadtwerke Neuwied unter der Telefonnummer: 02631 / 85 -22 22.

Im Störungsfall sind die Stadtwerke Neuwied unter der Telefonnummer: 02631 / 85 - 0 rund um die Uhr erreichbar

Alle Kunden werden in den kommenden Wochen auch direkt über den Netzbetreiberwechsel informiert.


Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
OK