Marktstraße: Arbeiten im Plan

Pressemitteilung Stadtwerke Neuwied - Baustelleninformationen: Marktstraße wird an Kanal in der Hermannstraße angeschlossen

Die Arbeiten in der Marktstraße gehen gut voran und liegen im Plan. Nun erfolgt der Anschluss des neuen Kanals in der Hermannstraße. Dort kommt es kurzfristig zu Verkehrseinschränkungen bis Ende der Woche.

Arbeiten im Plan:
Marktstraße wird an Kanal in der Hermannstraße angeschlossen

Kurzfristige Verkehrseinschränkungen – Anschluss bis Ende der Woche fertig

Neuwied. Die Arbeiten in der Marktstraße gehen gut voran und liegen im Plan. Nun erfolgt der Anschluss des neuen Kanals in der Hermannstraße. Dort kommt es kurzfristig zu Verkehrseinschränkungen bis Ende der Woche.

In der Hermannstraße wird der Verkehr einspurig bis zur Marktstraße geführt. Von dort gilt bis Ende der Woche eine Vollsperrung bis zur Mittelstraße/Heddesdorfer Straße (mit Ausnahme des Baustellen- sowie des Lieferverkehrs).

Die Umleitung (über „An der Matthiaskirche“) ist ausgeschildert. „Der Anschlusspunkt liegt in der Mitte der Hermannstraße. Aus Sicherheitsgründen, etwa beim Rangieren des Baggers, muss der kleine Bereich voll gesperrt werden“, sagt SWN-Bauleiter Bernd Ehlscheid.

Baustelle Marktstraße: Kanal wird an die Hermannstraße angeschlossen

Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
OK