SWN Erstklassig-Aktion

Pressemitteilung SWN: Erklassig in den Schulalltag - SWN Schultüten

Die einen sagen: Jetzt beginnt der Ernst des Lebens. Die anderen sagen: Es ist das „Abenteuer Lernen“. Aufregend ist der Start in der Schule für die Erstklässler, die Eltern, für Fa-milie und Freunde auf jeden Fall. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) unterstützen das große Ereignis für die Kleinen und verteilten zum zweiten Mal Schultüten an die neuen Grund-schulkinder.

„Erstklassig“ in den Schulalltag

SWN verteilen Schultüten an die Kinder

Neuwied. Die einen sagen: Jetzt beginnt der Ernst des Lebens. Die anderen sagen: Es ist das „Abenteuer Lernen“. Aufregend ist der Start in der Schule für die Erstklässler, die Eltern, für Familie und Freunde auf jeden Fall. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) unterstützen das große Ereignis für die Kleinen und verteilten zum zweiten Mal Schultüten an die neuen Grundschulkinder.

Kistenweise hatte Michael Noll von den SWN die Schultüten zu Beginn der Ferien an die Grundschulen geliefert. Er hatte die Aktion initiiert und organisiert: Rund 750 Kinder im Versorgungsgebiet der SWN, aus Neuwied und Melsbach, bekommen einen Beutel mit Trinkflasche, Brotdose, Straßenmalkreide und mehr. Für die Eltern enthalten: ein exklusives Versorgungsangebot. Noll, selbst dreifacher Vater, weiß: „In den Familien ist jede kleine Unterstützung willkommen. Neuwied braucht die Familien, sie sind wichtig für die gesellschaftliche und städtische Entwicklung. Das unterstützen wir.“

Für Ina Koch, Leiterin der Sonnenlandschule, eine starke Aktion: „Die Familien und wir als Schule werden durch die Aktion entlastet. Besonders die Brotdose und die Trinkflasche werden toll angenommen und das ganze Jahr über benutzt. Wir sind dankbar für die Schultüten der SWN.“

Auch an der Sonnenlandschule verteilte Michael Noll die Schultüten. Darüber freuten sich auch die Schulleiterin Ina Koch. Ines Rathofer, Julia Kehr und Magarita Erlenbusch.

Auch an der Sonnenlandschule verteilte Michael Noll (r.) von den SWN die Schultüten. Darüber freuten sich auch (v.l.) die Schulleiterin Ina Koch. Ines Rathofer, Julia Kehr und (vorne) Magarita Erlenbusch.

Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
OK