Wasserpark Feldkirchen

Pressemitteilung SWN: Waserpark Feldkirchen öffnet am 25. Mai

Mit großem Erstaunen wurde die Pressemeldung der SPD Neuwied zum Wasserpark in Feldkirchen bei den Stadtwerken Neuwied (SWN) aufgenommen. „Der Text enthält Mutmaßungen und entbehrt jeder Grundlage. Zudem wird auch noch ein falsches Öffnungsdatum verkündet, das dem Wasserpark auch noch wirtschaftlich schadet“, erklärt Geschäftsführer Stefan Herschbach verärgert.

SWN: „Mutmaßungen der SPD sind falsch und schaden dem Wasserpark“

SPD-Fraktion veröffentlichte falsches Öffnungsdatum

Neuwied. Mit großem Erstaunen wurde die Pressemeldung der SPD Neuwied zum Wasserpark in Feldkirchen bei den Stadtwerken Neuwied (SWN) aufgenommen. „Der Text enthält Mutmaßungen und entbehrt jeder Grundlage. Zudem wird auch noch ein falsches Öffnungsdatum verkündet, das dem Wasserpark auch noch wirtschaftlich schadet“, erklärt Geschäftsführer Stefan Herschbach verärgert.

In ihrem Text hatte die SPD Fragen nach der Notwendigkeit der Reparatur und zum Öffnungszeitpunkt gestellt und diese auch in einem Brief an Herschbach formuliert. Anstatt die Antworten abzuwarten, ging der Text mit der Überschrift „Warum öffnet der Wasserpark so spät?“ zeitgleich an die Medien.

Herschbach macht – auch in seinem Antwortschreiben – klar, dass bei den turnusgemäßen Vorbereitungsarbeiten im Frühjahr undichte und reparaturbedürftige Fugen im Wasserlauf entdeckt wurden: „Das konnte zum einen wegen der noch bestehenden Frostgefahr nicht sofort durchgeführt werden. Zum anderen haben wir uns direkt um eine Firma bemüht, die diese Arbeiten zeitnah durchführen kann. Gerade letzteres ist aufgrund der aktuellen Auftragslage der Firmen nicht immer einfach.“ Anfang Mai wurden die Reparaturen durchgeführt, anschließend war eine ausreichende Trocknungszeit nötig.

Wir hatten beschlossen, den zunächst anvisierten Termin der Öffnung, 31. Mai, auf den 25. Mai vorzuziehen.

s. Herschbach, Gschäftsführer SWN

„Der Öffnungszeitpunkt hing dann auch von der Wasserprüfung des Gesundheitsamtes ab. Die Unbedenklichkeitsbescheinigung bekamen wir am 22. Mai. Direkt im Anschluss hatten wir beschlossen, den zunächst anvisierten Termin der Öffnung, 31. Mai, auf den 25. Mai vorzuziehen.“ Mit dem neuerlich von der SPD verkündeten Öffnungstag 31. Mai habe man dem Wasserpark unnötig geschadet.

Die Öffnungszeiten wurden auch auf der Homepage kommuniziert, sowohl im Bereich Öffnungszeiten als auch im Bereich News. Dies geschah auch am 22. Mai - nicht aufgrund von Nachfragen der SPD, sondern hing mit der Freigabe des Gesundheitsamtes zusammen. Schmunzeln lässt Herschbach der Hinweis von Hannelore Gröhbühl, dass man auf der Homepage des Wasserparks einen Eintrag zur Vorsaison gelesen habe, der von Mai und Juni sprach: „Das ist richtig. Dort stand aber auch das Jahr: 2017. Der Hinweis stammte noch aus der letzten Saison.“ Die aktuellen Daten weisen für die Vorsaison den Zeitraum 25. Mai bis 22. Juni aus. 2018, wohlgemerkt.



Weitere Informationen rund um den Wasserpark:

→ www.wasserpark-feldkirchen.de

Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
OK