SWN-Spielmobil

Stadtwrke Neuwied GmbH | Spielmobil

Langeweile gibt es nicht mehr...  Zumindest nicht bei Feiern und Festen, die mit Sportgeräten, Spielzeug und Bastelmaterial der Stadtwerke Neuwied (SWN) ausgestattet sind. 

Ein ganzer Anhänger prall gefüllt mit Spaß und Sport steht Kindergärten, Schulen und Vereinen jetzt zur Verfügung.

Und das Beste: Das SWN-Spielmobil kann kostenlos ausgeliehen werden.

In dem Anhänger stapeln sich Klassiker für draußen wie Stelzen, Gummitwist und Seile zum Tauziehen. Die ganz Kleinen können sich mit großen Kreiseln, Dreirädern und Bobby-Cars vergnügen. Fußballfans stehen Softbälle, Tore und eine Torwand zur Verfügung. Für ein gemeinsames Spiel von Groß und Klein bieten sich unter anderem Dosenwerfen, ein großes Schwungtuch und ein Satz Kegel an. Geeignet sind die Angebote bis etwa zwölf Jahre. Für Kreative hält das SWN-Spielmobil zudem viel Material von Stiften über Kleber und Scheren bis hin zum Malpapier vor. Auch Bastelperlen und Knete stecken in dem bunt bedruckten Anhänger. Damit lassen sich Kinder auch bei schlechtem Wetter im Haus beschäftigen. Selbst an Besen und Verbandkasten haben wir gedacht – falls mal etwas schief geht.


Wir haben Wert auf hochwertiges Spielzeug für spannende Beschäftigung im Freien gelegt. So befindet sich in dem Anhänger vor allem Bewegungsspielzeug für Kinder bis zwölf Jahren sowie Gemeinschaftsspiele und Bastelmaterialien. Bei den Spielsachen haben wir die Bedürfnisse unterschiedlicher Altersgruppen berücksichtigt. So gibt es für kleine Kinder Bobby-Cars, Kreisel und Dreiräder. Für die etwas größeren befinden sich im Anhänger beispielweise Trampolin, Pedalos und Stelzen. Die älteren Kinder können mit Diabolos jonglieren, Seiltanzen und Einrad fahren. Bastelmaterial wie Scheren, Klebstoff und Stifte sind in großer Zahl vorhanden. Außerdem gibt es in den Regalen des Spielmobils Papier, Straßenkreide, Knete und Perlen. Für Wettkämpfe stehen unter anderem Kegel, Wurfscheiben und Dosen zur Verfügung.

Wir stellen das Spielmobil mit dem Material zur Verfügung. Sie müssen durch Aufsichtspersonen dafür Sorge tragen, dass niemand zu Schaden kommt. Außerdem tragen Sie die Verantwortung, dass die Spielzeuge pfleglich behandelt werden.

Das Spielmobil darf übrigens nur von Kindergärten, Schulen und Vereinen im Versorgungsgebiet genutzt werden. Für eine kommerzielle Nutzung oder den privaten Gebrauch ist es nicht gedacht.

Sie können das SWN-Spielmobil kostenlos leihen, müssen jedoch eine Kaution in Höhe von 300 Euro bei Abholung in bar hinterlegen. Damit sichern wir uns ab, dass Sie das Spielmobil vollständig und sauber zurückbringen. Den Anhänger holen Sie selbst zum vereinbarten Termin bei uns in der Hafenstraße 90 ab, und bringen ihn uns anschließend wieder zurück. Dazu benötigen Sie ein Fahrzeug mit Anhängerkupplung und einer Traglast von mindestens 1.600 Kilo. Bei der Abholung und Rückgabe kontrollieren wir das Spielmobil gemeinsam. Sind Spielgeräte mutwillig beschädigt worden oder verschmutzt, müssen Sie für dafür aufkommen – damit es auch weiteren Einrichtungen komplett zur Verfügung steht

Bei der Reservierung hilft Ihnen Michael Noll unter der Telefonnummer 02631/85 1602 oder per Email  gerne weiter.

Wir bestätigen Ihnen anschließend schriftlich den vereinbarten Termin und übersenden Ihnen entsprechende Vertragsunterlagen.

Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
OK