SWN - Partner der Vereine

Stadtwerke Neuwied GmbH | Partner der Vereine

Die Stadtwerke Neuwied haben sich, als Unternehmen im Bürgereigentum, die Förderung des Ehrenamtes auf die Fahnen geschrieben und unterstützen die Vereine in ihrem Netzgebiet nach Kräften. Dazu wurde vor einigen Jahren das Programm „Partner der Vereine“ aufgelegt.

Vereinsförderung - weil wir alle etwas davon haben

Die Stadtwerke Neuwied engagieren sich seit Jahren für das Ehrenamt.

Das ehrenamtliche Engagement von Bürgern ist aus vielen Bereichen der Gesellschaft nicht wegzudenken und was die Ehrenamtlichen z.B. in Neuwied und Umgebung leisten wäre durch staatliche Stellen nicht machbar. Ob es sich dabei um Seniorenbetreuung, Hausaufgabenhilfe für Kinder einkommensschwacher Familien, die Freizeitangebote eines Sportvereins oder das Engagement in einem Vereinsvorstand allgemein handelt, spielt dabei im Grunde keine Rolle. In jedem Falle ist der ehrenamtliche Einsatz für die Gesellschaft unbezahlbar.

„Für die SWN ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Allgemeinheit von anfallenden Überschüssen profitiert und nicht Konzernmütter oder Aktionäre..."

Stefan Herschbach, Stadtwerke Neuwied GmbH


SWN - Partner der Vereine


Im Programm „Partner der Vereine“ werden jährlich wechselnde Vereine schwerpunktmäßig mit einem fixen Betrag von 500 € gefördert werden. Im Gegenzug werben die Vereine auf den eigenen Veranstaltungen mit Transparenten für die SWN. „Für die SWN ist es eine Selbstverständlichkeit, dass die Allgemeinheit von anfallenden Überschüssen profitiert und nicht Konzernmütter oder Aktionäre, wie bei Mitbewerbern. Da profitiert nur ein sehr kleiner Personenkreis. Uns ist es wichtig, dass eine breite Allgemeinheit von anfallenden Überschüssen profitiert“, so Michael Bleidt, der bei der SWN für die Vereinsbetreuung verantwortlich ist. „In der Vergangenheit hatten wir zahlreiche Schwerpunkte, wie zum Beispiel die Wassersportvereine, die Fußballvereine, Jugendgruppierungen oder Karnevalsvereine. Über den jährlichen Wechsel können wir sicherstellen, dass Vereine aus allen Bereichen davon profitieren.“

Bei Fragen zum Programm und Fördermöglichkeiten durch die SWN steht Ihnen Michael Bleidt gerne zur Verfügung.

Um Ihnen einen optimalen Service anbieten zu können, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
OK